Angelsportverein Großheubach

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Wir möchten Sie auf unserer "Homepage" recht herzlich begrüßen!

Im Jahr 1968 wurde der Verein von Anglern aus Großheubach gegründet und hat heute ca. 80 Mitglieder aus Großheubach und Umgebung. Wir sind durch unsere junge Vorstandschaft ein moderner, nach allen Seiten offener, Angelsportverein.

 

Mitglied werden??

Weitere Infos und Vorteile
findet ihr hier......

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Säuberungsaktion

Da  die Wetterverhältnisse relativ bescheiden waren, sagte der Landkreis die sogenannte „Wir säubern unseren Landkreis Aktion“ ab und verlegte diese auf einen späteren Termin. Da es für Angler bekanntlich kein schlechtes Wetter gibt, sondern nur schlechte Kleidung, zogen wir diese Aktion am 23.März trotz alle dem durch. Um 9 Uhr trafen sich rund 10 Vereinsmitglieder die warm eingepackt waren, um unsere Angelstrecke von Unrat zu säubern. Hier geht´s weiter...

 
 

Besuch von Häcke Scheurich in Eichenbühl

Am Freitagabend vor dem 15.März kam Vereinsmitglied Christopher Scheurich ins Vereinsheim um sich mit den anderen Vereinsmitgliedern zu unterhalten. Irgendwann kamen sie auf das Thema Häcke und berichtete, dass sie am besagten 15.März wieder Häcke hätten. Das bekam Christl mit und schlug vor dorthin zu fahren. Gesagt und Getan. Es trafen sich einige Vereinsmitglieder am besagten Tag um 18.30 Uhr an der Bretze wo es dann mit dem Großraumtaxi ab nach Eichenbühl ging. Hier geht´s weiter....

 
 

Mitgliederversammlung mit Einteilung für Karfreitag Fischessen

Wie zuvor in der Einladung Mitglieder mitgeteilt wurde, fand am Freitag den 1. März die Mitgliederversammlung mit Einteilung für das Karfreitag Fischessen statt. Es versammelten sich zahlreiche Vereinsmitglieder sowie ihre Frauen um 20 Uhr im Vereinsheim. Vorstand Stephan Ripberger eröffnete die Versammlung und begrüßte alle. Im selben Atemzug begann er mit der Einteilung. Er sagte was jeder letztes Jahr gemacht hatte und fragte ob sie es auch wieder in diesem Jahr machen würden. Alle sagten daraufhin „Ja“ Hier geht´s weiter...

 
 

Bowlingabend

Rund ein Jahr war vergangen seit dem letzten gemeinsamen Bowlingabend. Da dachte sich Christian es wäre mal wieder an der Zeit und schlug dies an einem Freitagabend im Vereinsheim vor und bekam daraufhin einige zusagen. Es wurde ein Termin ausgemacht und eine Bowling sowie eine Kegelbahn beim Erftalbowling reserviert. Am besagten 16. Februar um 19 Uhr trafen alle 15 Vereinsmitglieder ein. Nachdem die Schuhe ausgeliehen und angezogen Hier geht´s weiter...

 
 

Fasching im Goldenen Fass

Am 12.Februar gegen 13 Uhr versammelten sich einige Närrische Vereinsmitglieder am Leuchtturm um dort gemeinsam die Zeit bis zum Beginn des Umzugs zu verbringen. Einige kamen wieder sehr schön verkleidet wie zum Beispiel als Soldat , Sträfling, Mönch, Pilot oder lebende Unterschriftentafel. Dort wurde zu guter Musik, bester Kameradschaft den ein oder anderen Heiße Apfelwein getrunken bei diesen niedrigen Temperaturen. Gegen 14.30 begaben wir uns langsam Richtung Goldenes Fass, wo Hier geht´s weiter...

 
 

Jahreshauptversammlung

Am 1. Februar kamen zahlreiche Vereinsmitglieder der zuvor verschickten Einladung zur Jahreshauptversammlung im Vereinsheim zusammen. Diese begann um 20 Uhr und beinhaltete folgende Punkte: Bericht des Vorstands, des Kassiers, der Kassenrevesoren, des Jugendleiters und des Schriftführers.
Vorstand Stephan Ripberger begann mit seinem Bericht und erzählte von mehreren sehr gut gelungen Veranstaltungen und den super Zusammenhalt der Vereinsmitglieder und lobte das Top Vereinsklima. Zudem begrüßte er unser zwei Neuen Mitglieder Kai und Christoper. Als nächstes war schließlich der Bericht des Kassiers an der Reihe. Udo berichtete von Hier geht´s weiter...

 
 

Das war das Vereinsjahr 2012

Das Vereinsjahr 2012 prägte sich durch zahlreiche sehr schöne Veranstaltungen die meist von Vereinsmitgliedern für Vereinsmitglieder organisiert wurden. Unter anderem war eins der Highlights von den Veranstaltungen oder Events „Der Bowlingabend“ in Bürgstadt beim Erftalbowling. Die recht hohe Beteiligungszahl von 22 Mitgliedern sprach für sich, dass es eine schöne Abwechslung vom Alltag darstellte. Zudem wurden mehrere Grillabenden organisiert die super lustig Hier geht´s weiter...

 
 
 
 

Silvesterfeier

Vorbereitungen

Die Vorbereitungen begannen einige Tage zuvor. Unter anderem kauften Stephan, Silvia, Stefan und Christian für die eingetragenen Person das Fleisch, frisches Gemüse, Käse, Soßen und die Getränke im Großhandel ein. Am Silvestertag, mittags gegen 14 Uhr kamen zahlreiche Mitglieder im Vereinsheim zusammen um bei den Vorbereitungen mitzuwirken. Stephan und Udo schnitten und würzten das Fleisch. Kim und Aylin sowie Monika bereiteten die Käsesticks für den Hier geht´s weiter...

 
 

Räuchern am Silvestertag

Seit dem letzten selbstständigen Räuchern von Kai und Christian, war es mittlerweile schon fast 2 Monate her, so dass sie sich dachten dass es wieder an der Zeit wäre. Kai brachte am 29.Dezember einige Forellen sowie zahlreiche Saiblinge zum einlegen mit. Als wir alle Fische gewogen hatten, kamen wir auf ein Gewicht von fast 16 kg Hier geht´s weiter...

 
 

Abschlusswanderung

Am 27.Dezember kamen 18 Vereinsmitglieder davon drei Jugendliche um 10 Uhr am Sportplatz zusammen um an der diesjährigen Abschlusswanderung teil zu nehmen. Nach kurzer Plauderei, ging die Wanderung los. Willi wartet mit Wegzährung an seiner Range auf die Wanderer wo wir einkehrten. Nach dem ein oder anderen Kurzen und einigen unterhaltsamen Minuten Hier geht´s weiter...

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü